Samstag, 3. Mai 2014

Always Twist & Flex Binden und Slipeinlagen


Vielen Dank an dieser Stelle an For me für das tolle Testpaket!
For me findet ihr auch auf Facebook.
Mehr über Always Twist & Flex Binden und Slipeinlagen und die verschiedenen Größen findet ihr, wenn ihr auf die entsprechenden Wörter klickt.

Im Testpaket enthalten waren 
Always Twist & Flex Normal Plus Binden mit Flügeln (Vorteilspack)
und
Always Twist & Flex Normal (Vorteilspack)

Always Twist & Flex Normal




Die Box ist seitlich zu öffnen, somit kommt man auch in einem Schrank schnell an die gewünschte Slipeinlage. Sie ist einfach zu schließen und die Gestaltung der Box finde ich sehr ansprechend und feminin.
Always Twist & Flex Normal sind recht kleine Slipeinlagen, wie man auf dem folgenden Bild vielleicht erkennen kann.





Am Anfang hatte ich ein wenig Angst, ob sie ausreichen würde. Wir Frauen wollen uns ja wohl fühlen in unserer Haut. Jedoch war diese Angst völlig unbegründet. Die Slipeinlage hielt ohne Probleme und war sehr angenehm zu tragen, man merkt überhaupt nicht das sie vorhanden ist und muss nicht dauernd an der Hose zuppeln. Allerdings trag ich doch lieber etwas längere. Der Vorteil an dieser hier ist das man sie zur Not auch mal in einen Tanga machen kann, wenn keine passende Slipeinlage vorhanden ist.
Positiv anzumerken ist auch noch das sie Parfüm- frei ist. Somit haben auch Frauen mit empfindlicher Haut keine Probleme mit dieser Slipeinlage.

Always Twist & Flex Normal Plus Binden mit Flügeln




Ich nutze generell Binden mit Flügeln und auch nur von Always, weil ich damit einfach die besten Erfahrungen gemacht habe. Ich bin froh, wenn ich eine Marke gefunden habe, die mir nur gut tut. Denn sein wir mal ehrlich - Ist die Periode an sich nicht schon sehr unangenehm an manchen Tagen? Da sollte man wenigstens die angenehmste Art der Binden tragen. Ich nutze Binden mit Flügeln, weil bei der Schmiererei ja doch oft mal was daneben geht. Dieses Problem habe ich mit zusätzlichen Flügeln nicht. Ich bin von Always Binden wirklich begeistert. Man spürt sie kaum und sie halten trotzdem, was sie versprechen. In diesem Fall war ich eher skeptisch. Die Intensität meiner Regel wechselt hin und wieder und die Twist & Flex Normal Plus Binden mit Flügeln sind ziemlich kurz, mein Hintern dafür sehr groß. Ich habe zur Vorsicht zwei Binden hintereinander geklebt, läuft ja doch mal was nach hinten.
Doch dies hätte ich gar nicht machen brauchen, denn diesmal lief alles super. Auch beim Sport merkte ich die Binden kaum und sie zerriss nicht so schnell in der Mitte, wie andere Binden es gerne tun, wenn sie zu weich sind. Wenn sie zu hart sind, wird man allerdings wieder wund, deshalb muss jeder für sich die perfekte Binde finden.
Die Binden reichen völlig aus, wenn man in normaler Form seine Regel hat. Jemand der sehr stark seine Regel hat, sollte sich andere Always Produkte anschaun.




Die Verpackung der Binden ist wie üblich, wobei ich sagen muss, dass es manchmal ziemlich umständlich ist, eine Binde aus ihr herauszubekommen.
Ich würde mir auch hier mal eine passende Box wünschen, so, dass man einfach schnell eine Binde herausziehen kann.











Mein Fazit
Ich bin Always seit vielen Jahren treu und habe dies noch kein einziges mal bereut. Auch dieses Mal muss ich sagen, dass ich sehr zufrieden war.
Ich kann die Always Twist & Flex Serie sehr empfehlen. Es gibt verschiedene Längen und Aufsaugfähigkeiten. Schaut euch gerne mal auf der Homepage von Always um und sucht für euch das passende aus. Versucht euch die Periode so angenehm, wie möglich zu machen!

5 von 5 Emmis


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen